Zur Person

 

1964 in Berlin geboren

 

1983-89 Studium Schulmusik und Germanistik in Berlin

 

1988 bis 1991 Dozentin für Violoncello, Klavier und Blockflöte an der Musikschule Berlin-Reinickendorf

 

seit 1993 Herausgeberin von Noten/Musikalien, erste Ausgabe: Zwei Duette von Carlo Graziani. Bärenreiter

 

1993-1995 diverse Hospitanzen in Musik- und Kulturredaktionen der ARD 

 

1995-97 Volontariat Offenbach Post

 

Seit 1997 freie Journalistin und Moderatorin mit den Schwerpunkten Oper, Konzert und Kino für den Hörfunk, Print- und Online-Medien (u.a. für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, SWR2, BR, Tagesspiegel, Das Orchester, Orpheus, Ray Filmmagazin)

 

2005 Kuratorin einer Foto-Ausstellung über Elisabeth Schwarzkopf in der Villa Schindler (Telfs/Vorarlberg) mit Werken der Fotografin Lillian Fayer.

 

2006 Erste Buchpublikation: Elisabeth Schwarzkopf. Vom Blumenmädchen zur Marschallin. Molden Verlag. 

 

2009-2011 Moderation der Künstlergesprächsreihe "Große Vergangenheit"  in der Deutschen Oper Berlin (Gäste: Dietrich Fischer-Dieskau, Christa Ludwig, Catarina Ligendza, Dame Gwyneth Jones, José van Dam)